2015 Spätburgunder Rotwein trocken
Pleisweiler-Oberhofen
Deutscher Qualitätswein

Art.-Nr. 28B-15

Sortentypisch in der Farbgebung, sanft und beerig in der Nase.
Ausgebaut im Holzfass

Gebinde:
0,75 ltr.-Burgunder-Tradition-BVS

Land/Anbaugebiet:
Deutschland/Pfalz

Jahrgang:
2015

Ort/Lage:
Pleisweiler-Oberhofen

Boden:
sandiger Lößboden

Rebsorte:
Spätburgunder

Qualitätsstufe:
Deutscher Qualitätswein

Geschmacksrichtung:
trocken

Besonderheiten:
Was der Riesling qualitativ für die Weißweine bedeutet, verkörpert der Spätburgunder oder Pinot Noir unter den Rotweinen: Weine für gehobene Ansprüche. Die Rebsorte Spätburgunder zählt zur Burgunderfamilie. Diese gehört wohl zu den frühesten aus den Wildreben im westlichen Mitteleuropa ausgelesenen Sorten. In Deutschland sind rund 11.800 Hektar Rebfläche mit der Sorte Spätburgunder bestockt, das entspricht einem Anteil von mehr als zehn Prozent an der Gesamtrebfläche.

Auslobung:
`Das wollte ich immer haben: Einen Wein, den man mit gutem Gewissen liegen lassen kann`. Jürgen Wilker hat sich auch mit dem 2015er Spätburgunder diesen Wunsch erfüllt, denn gerade Weine mit großem Potenzial freuen sich auf ihre Reifejahre auf der Flasche, um ihren Höhepunkt zu erreichen. Bereits heute zeigt der Pinot noir in der Nase wunderbare Aromen von Marzipan, gelbfleischiger Pflaume und Mandel. Auch am Gaumen ist die Frucht intensiv präsent dank seiner frühen Lese. Durch das Jonglieren mit dem Lesezeitpunkt ist Jürgen Wilker die Kunst gelungen, den eigenen, feingliedrigen Charakter zu erhalten, ohne den Wein zu voluminös wirken zu lassen. Vielleicht gerade wegen seinem aparten Säurespiel im Nachhall. Kurzum: Sein Prädikat `Silberne Kapsel` trägt er mit Stolz und Recht!

Speiseempfehlung:
Geschmackvoll kombiniert mit einem knusprigen Gänsebraten, klassisch zubereitet mit hausgemachten Knödeln, Bratäpfeln und Rotkraut. Wer Entenbrust liebt, hat hier den perfekten Partner gefunden, sei es zu Salat à l'orange oder mit gebratenen Nudeln. Fein wird es in der Begleitung von Rehmedaillons mit Schattenmorellensoße zu kleinen Schupfnudeln. Unverwechselbarer Wilker-Stil mit Genuss-Garantie!

Trinktemperatur:
16° - 18° C

Lagertemperatur:
optimal bei gleichbleibender Temperatur zwischen 5° - 12° C.

Alkohol:
13,38 %Vol.

Restzucker:
0,7 g/l

Säure:
5,6 g/l

Weinnr.:
1511-43

AP-Nr.:
5060085003717

0,75 l
8.90 EUR
inkl. 19% MwSt.
Grundpreis/Liter: 11.87 EUR
inkl. 19% MwSt.
Lieferzeit: 3–5 Tage
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren